am Pfingstmontag:
Paul Gerhardt – alte Lieder neu gesungen“

13. Ragower Sommermusik Orgel Vor der Kirche

Zuvor fand der Festgottesdienst mit Abendmahlsfeier statt.

30 Jahre Namensgebung der Ragower Paul-Gerhardt-Kirche

Auf Initiative des damaligen Gemeindepfarrers Kurt Pawelzik (1963 – 1989 Pfarrer in Mittenwalde und Ragow, am 6.7.2005 in Ulm verstorben) erhielt mit Zustimmung des Konsistoriums in Berlin die bis dahin Dorfkirche genannte Kirche den Namen „Paul-Gerhardt-Kirche“. In einem Festgottesdienst nahm am 5. Juni 1977 Oberkonsistorialrat Dr. Althausen die Namensgebung in Ragow vor und Superintendent Dr. Furian hielt die Predigt.

Quelle: Gemeindebrief vom Februar / März / April 2007
13. Ragower Sommermusik
Markiert in: