Google hat seine Software-Sammlung „Google Pack“ um eine bekannte Software-Suite erweitert. Die Rede ist von StarOffice, der kommerziellen Schwester des kostenlosen OpenOffice.org. Ähnlich wie andere Office-Pakete umfasst StarOffice Module für Textverarbeitung (Writer), Tabellenkalkulation (Calc), Präsentation (Impress), Zeichenprogramm (Draw) und Datenbankanbindung (Base) – sämtliche Programme beherrschen PDF-Export 🙂

Writer

Ursprünglich wurde StarOffice in Deutschland entwickelt, bevor das Unternehmen an das US-Unternehmen SUN verkauft wurde.

Das Google Pack enthält noch weitere Programme, die man sich einzeln oder als Komplettpaket und vor allem kostenlos herunterladen kann.

Davon gefallen mir besonders:

Zum Standard auf vielen PCs gehören ja schon:

In diesem Zusammenhang möchte ich nicht unterschlagen:

PS: Werde jedoch auch weiterhin zugehörige Artikel mit „OpenOffice“ taggen.

Links zu OpenOffice

Update: 7. November 2008

Wie der GoogleWatchBlog berichtet, hat Google StarOffice aus dem Google Pack gestrichen.

Software-Paket von Google jetzt mit StarOffice 8
Markiert in: