Bezug nehmend auf den Tag des offenen Denkmals mit dem diesjährigen Schwerpunkt zu historischen Sakralbauten hier Teil 20 meiner kleinen Serie zu den Kirchen aus der Umgebung:

Friedenskirche Wildau
Friedenskirche Wildau

Die Friedenskirche im Jugendstil geplant vom Königlichen Baurat Georg Büttner, erbaut zwischen 1909 und 1911 wurde am 2. April 1911 geweiht. Maßgeblich für den Bau der Kirche war die starke Bevölkerungszunahme der Ortschaft infolge der Umsiedlung der Berliner Schwarzkopff-Werke nach Wildau, die auch mit hohen Spenden zu Bau und Ausstattung beitrugen.

Jugendstil-Portal
Jugendstil-Portal

Kommet herzu
mir alle die ihr
mühselig und
beladen seid

Hier die zugehörige Karte.

Friedenskirche Wildau
Markiert in: