Mit der Schau „Gefühlte Geschichte“ feiert das Märkische Museum Berlin sein 100-jähriges Bestehen. Es war am 3. Juni 1908 nach neunjähriger Bauzeit zunächst von Kaiser Wilhelm II. vorbesichtigt und eine Woche später offiziell eröffnet worden. Stadtbaurat Ludwig Hoffmann (1852- 1932) hatte für den roten Backstein-Bau Anleihen bei historischen Gebäuden aus der Mark Brandenburg und Norddeutschland genommen.

Märkisches Museum
Märkisches Museum

Gefühlte Geschichte
Markiert in: