Der Große Preis von Monaco findet wie letztes Jahr auf dem Circuit de Monaco statt.

Das Rennen (78 Runden)

  1. Lewis Hamilton – McLaren Mercedes
  2. Robert Kubica – BMW Sauber F1 Team
  3. Felipe Massa – Scuderia Ferrari
  4. Mark Webber – Red Bull Racing
  5. Sebastien Vettel – Scuderia Toro Rosso
  6. Rubens Barrichello – Honda Racing F1 Team
  7. Kazuki Nakajima – WilliamsF1 Team
  8. Heikki Kovalainen – McLaren Mercedes

Trotz eines Mauerkusses gleich in der Anfangsphase gewann L.Hamilton. Tragischer Held des Rennens war Adrian Sutil (Force India), der nach einer guten fahrerischen Leistung an vierter Stelle liegend, nach der letzten Safety-Car-Phase, von Kimi Räikkönen (Ferrari) Ausgangs des Tunnels abgeschossen wurde.

GP Monaco – Monte Carlo
Markiert in: