Gesehen in der MAZ:
„Umzug auf andere Straßenseite und gründliche Wäsche für Zeitzeugen“

Mehr als 70 Jahre stand ein alter Meilenstein in Königs Wusterhausen an der Cottbuser Straße. Am 19. Mai 2008 zog er ein paar Meter weiter.

Meilenstein
Meilenstein

Nachtrag vom 3. Juni

Zum Thema erschien jetzt noch ein Beitrag in der MAZ:
Fünf Silbergroschen für den Platz neben dem Postillion
„Meilensteine als Zeitzeugen für die Nachwelt erhalten“

Meilenstein wieder am alten Platz
Markiert in:

2 Gedanken zu „Meilenstein wieder am alten Platz

  • 9. Juni 2008 um 22:32
    Permalink

    Sehr interessant.
    Zum genauen Standpunkt auf die Bildunterschrift klicken und im nachladenden Fenster von flickr unten rechts auf Karte klicken.

    PS: Übrigens eine sehr spannende und informative Seite.

Kommentare sind geschlossen.