Bezug nehmend auf den 60. Jahrestag des Beginns der Berliner Luftbrücke hier Teil 4 meiner kleinen Serie zu den Rosinenbombern in Berlin.

Von dem beim britischen Transport Command unter der Bezeichnung C.Mk.1 eingeführten Typ wurden 100 Stück gebaut. Sie wurden gerade rechtzeitig in Dienst gestellt, um bei der Luftbrücke eine wichtige Rolle zu spielen:

Rosinenbomber: Handley Page Hastings
Rosinenbomber: Handley Page Hastings
Handley Page HP-67 „Hastings C.1“ TG503

Diese Hastings war lange Zeit als „Gate Guardian“ zur Erinnerung an die Luftbrücke auf dem Flugplatz Gatow abgestellt. Im September 1997 wurde entschieden, diese zum Alliierten-Museum im Bezirk Zehlendorf umzusetzen.

Seite Hauptfahrwerk
Heck Front

Rosinenbomber in der Clayallee
Markiert in: