Der Große Preis von Italien findet wie letztes Jahr auf dem Autodromo Nazionale Monza statt.

Das Rennen (53 Runden)

  1. Sebastian Vettel – Scuderia Toro Rosso
  2. Heikki Kovalainen – McLaren Mercedes
  3. Robert Kubica – BMW Sauber F1 Team
  4. Fernando Alonso – Renault F1 Team
  5. Nick Heidfeld – BMW Sauber F1 Team
  6. Felipe Massa – Scuderia Ferrari
  7. Lewis Hamilton – McLaren Mercedes
  8. Mark Webber – Red Bull Racing

Sebastian Vettel mit Start-Ziel-Erfolg als jüngster Sieger der Geschichte.

Satellitenansicht der Rennstrecke

GP Italien – Monza
Markiert in: