In seiner Blogparade stellt Norman Ein paar Fragen zum RSS-Feed, die ich hiermit gerne beantworte:

  1. Welchen Feed-Reader benutzt Ihr? – Google Reader, Bloglines etc.?
    Ich benutze den Google Reader.
  2. Wie oft schaut Ihr am Tag in euren Reader?
    Checke nur einmal täglich die Feeds, abends.
  3. Nutzt Ihr die Vorschläge für Blogs in euren Reader?
    Schaue mir aus Neugier ab und zu einige Vorschläge an.
  4. Legt Ihr neue Blogs eher als Bookmark (Lesezeichen) oder abonniert Ihr den Feed?
    Bei Blogs aboniere ich den Feed, speichere jedoch auch interessante Artikel als Social Bookmark.
  5. Werbung im RSS-Feed – Sinnvoll oder eher Störend? Würdet Ihr selber Werbung schalten?
    Werbung im Feed empfinde ich als störend (momentan, speziell animierte GIF-Bilder im Großformat von 300 × 250px). Da mein Blog zur Zeit ohne Werbung läuft, stellt sich die Frage zum Werbung schalten auch nicht für mich.
  6. Wie wichtig ist das RSS-Feed Icon? Hilft es bei schnellen abonnieren des Blogs?
    Ich schaue eigentlich immer auf die Adressleiste im Firefox, dort wird ja angezeigt, ob ein RSS-Feed verfügbar ist oder nicht.

Update: 15. Dezember 2008

RSSHabe jetzt doch noch ein Feed-Icon eingerichtet –
ist irgendwie individueller.

Blogparade: RSS-Feed
Markiert in: