Der Große Preis von China findet wie letztes Jahr auf dem Shanghai International Circuit statt.

Das Rennen (56 Runden)

Pole-Position, Start-Ziel-Sieg sowie schnellste Runde für Hamilton: nach verhängnisvollen Patzern in den letzten Rennen behielt er dieses Mal einen kühlen Kopf und kontrollierte das Rennen.

  1. Lewis Hamilton – McLaren Mercedes
  2. Felipe Massa – Scuderia Ferrari
  3. Kimi Räikkönen – Scuderia Ferrari
  4. Fernando Alonso – Renault F1 Team
  5. Nick Heidfeld – BMW Sauber F1 Team
  6. Robert Kubica – BMW Sauber F1 Team
  7. Timo Glock – Toyota Racing
  8. Nelson Piquet Jr. – Renault F1 Team

Die WM-Entscheidung fällt in genau zwei Wochen: weil die beiden Ferrari-Fahrer zum Schluss die Plätze tauschten, beträgt der Abstand von Massa auf Hamilton nun sieben Punkte.
Bei der Konstrukteurswertung fiel ebenfalls eine Vorentscheidung – jedoch zugunsten von Ferrari: Elf Punkte beträgt nun der Rückstand von McLaren Mercedes.

Satellitenansicht der Rennstrecke

GP China – Shanghai
Markiert in: