Ab heute kann man endlich (offiziell) Weihnachtsgebäck essen und die erste Kerze auf dem Adventskranz anzünden. Denn eigentlich hatte die Vorweihnachtszeit schon Ende September begonnen, als die ersten Lebkuchen in die Regale der Supermärkte geräumt wurden.

Ragower Festtanne mit Mond
Ragower Festtanne mit Mond

Im letzten Jahr war die andere Tanne in der Dorfstrasse mit Lichterketten behangen – nur gut, wenn man Auswahlmöglichkeiten hat 😉

Adventskalender

Eine nette Idee für einen Adventskalender gibt es bei Twitter – habe mich gleich mal .

TwittventHier mein 1. Türchen bei
Twittvent
... der Twitter Adventskalender

Das Weihnachtsgedicht nachfolgend noch zum Lesen:

Gedicht: Der Weihnachtsbaum

Von allen den Bäumen jung und alt,
Von allen den Bäumen groß und klein,
Von allen in unserm ganzen Wald,
Was mag doch der allerschönste sein?
Der schönste von allen weit und breit
Das ist doch allein, wer zweifelt dran?
Der Baum, der da grünet allezeit,
Den heute mir bringt der Weihnachtsmann. –

Wenn Alles schon schläft in stiller Nacht,
Dann holet er ihn bei Sternenschein
Und schlüpfet, eh‘ einer sich’s gedacht,
Gar heimlich damit ins Haus hinein.
Dann schmückt er mit Lichtern jeden Zweig,
Hängt Kuchen und Nüss‘ und Äpfel dran:
So macht er uns Alle freudenreich,
Der liebe, der gute Weihnachtsmann.

Nachtrag: 2. Dezember 2008

Unter der Last von über 550 Followern ist er zusammengebrochen, wie im Blogeintrag vom Betreiber zu lesen ist. Habe mich daraufhin (zur Entlastung) abgemeldet.

Nachtrag: 6. Dezember 2008

Adventskalender bei Radio Fritz: Musste erstmal die Frequenz (bei meinem Dampfradio) suchen. Jahrelang kein Fritz mehr gehört. Die gesamte Sendung war aber sehr hörenswert.

Licht an – der Advent ist da
Markiert in: