Gestern spielten die Gebrüder Gallager in der Arena in Berlin-Treptow. Ach ja, da sind noch drei, vier weitere Musiker in der Band, kennt man eigentlich ihre Namen?

Oasis
Oasis

Minimalistisch die Performance: Liam steht in typischer Verrenkung am Mikrofon und Noel spielt gewohnt regungslos seine Gitarre.

Oasis ohne Liam Oasis am Ende

Natürlich wurden die Hits Wonderwall, Champagne Supernova, Supersonic oder Lyla, Tonight I’m a Rock ’n‘ Roll Star – Liam Gallagher nölt es ins Mikrofon. Bei Don’t Look Back In Anger übernehmen die Fans den Text und Noel singt den Refrain:

So Sally can wait, she knows it’s too late
As she’s walking on by
My soul slides away, but don’t look back in anger
Don’t look back in anger
I heard you say
Please not today

Zum Schluss der Beatles-Song I Am The Walrus – vom Rockstar zum Walross.

Abschließend war es ein Supergig, bis auf die Bierdusche 🙁

Oasis in der Arena
Markiert in: