Aus Sicht der Meteorologen ist der Frühling längst da. Bereits am 1. März war meteorologischer Frühlingsanfang. Für Astronomen beginnt der Frühling in diesem Jahr aber erst am 20. März um 18.32 Uhr MEZ. Denn dann steht die Sonne im Zenit über dem Äquator. Der Tag ist genauso lang wie die Nacht.

Frühlingsblüher
Frühlingsblüher
blühende Pracht zum Frühlingsanfang, ähnlich wie letztes Jahr

Unter Frühjahrsmüdigkeit leidet angeblich jeder vierte Bundesbürger. Die Symptome sind ähnlich wie bei einem Jetlag: Müdigkeit, Kopfschmerzen, eventuell Verstimmungen. Nach ein paar Wochen ist der Spuk zum Glück vorüber.
Jedoch nächste Woche folgt schon der nächste Mini-Jetlag: Umstellung auf Sommerzeit.

Sanierung Dorfstraße

In dieser Woche wurden die Straßenbautätigkeiten zur Erneuerung der Dorfstraße wieder fortgeführt. Diese waren witterungsbedingt kurz vor Weihnachten letzten Jahres zum Erliegen gekommen.

Straßenbau geht jetzt weiter
Straßenbau geht jetzt weiter

Für alle Beteiligten war das ein zu langer und kalter Winter.

Frühlingsbeginn: Hurra, der Lenz ist endlich da!
Markiert in: