Die kürzeste Nacht des Jahres. Heute beginnt in Mitteleuropa wieder die Sommerzeit. Jetzt ist morgens länger dunkel, dafür abends länger hell.
Die Russen sparen sich diesen Stress.

Kirchturmuhr
Kirchturmuhr der Friedenskirche Wildau

Vor kurzem fand in der Kirche das Benefizkonzert „Imagine“ mit dem Eichwalder Tenor Björn Casapietra statt.

Gedicht: Die Zeit

Die Zeit zerstört und baut Paläste,
Streut bunte Blumen auf die Flur:
Verschlingt des Nachruhms Überreste,
Und lässt dem Enkel keine Spur:

Mit unersättlichem Behagen
Nagt sie am Denkmal mancher Gruft;
Zwar mildert sie des Unmuths Klagen
Durch sie zerfliesst der Gram in Luft.

Oft nährt, oft löschet sie die Flamme,
Die Leidenschaft im Busen birg’t;
Oft untergräbt sie schlau am Damme
Womit Vernunft entgegen wirkt.

Sie kann, was Menschen selten können,
Sie setzet Schranken jedem Schmerz,
Vereint oft, was die Menschen trennen,
Giesst Balsam in das wunde Herz.

Zwar wieget sie die stärksten Triebe
In Schlummer ein, nach Sturm und Braus;
Doch die Erinnrung Erster Liebe
Tilgt selbst die Ewigkeit nicht aus!

Zeitumstellung: Weniger Schlaf für mehr Tag
Markiert in: