zensus 2011 FragebogenSeit dem 9. Mai läuft der Zensus 2011, die erste deutsche Volkszählung nach der Wiedervereinigung. In der Bundesrepublik gab es zuletzt im Jahr 1987 eine Volkszählung, in der DDR 1981.

Wissen, was morgen zählt.

Rund zehn Prozent der Bevölkerung sollen den 10 Seiten langen Fragebogen zugeschickt bekommen. Wer einen entsprechenden Brief erhält, ist gesetzlich dazu verpflichtet, die 46 Fragen zu beantworten.

Die Gesamtkosten dieser Zählung werden auf über 700 Millionen Euro geschätzt.

Update

Am 31. Mai 2013 wurden die Zensusergebnisse unter www.zensus2011.de veröffentlicht. Demnach leben in Brandenburg 43.000 Menschen weniger als angenommen.

Zensus 2011
Markiert in: