Bereits zum 14. Mal wurde durch die Motorradfreunde Ragow die Zweiradsaison mit einer großen Ausfahrt am 1. Mai offiziell eröffnet.
Dabei führte Reiseleiter Tommi den Konvoi von 39 Maschinen durch das schöne Schlaubetal, bis hin nach Eisenhüttenstadt. Dort wurde ein kleines aber nett eingerichtetes DDR-Museum besichtigt. Auf dem Rückweg überraschte sie leider ein Gewitterschauer. Dagegen war es hier in Ragow den ganzen Tag über trocken und sonnig.

Ab dem späten Nachmittag, nach Ankunft der Piloten, klang dann in der Motorradscheune der Abend gemütlich aus – bei lecker Bier und Gegrilltem.

MellowD Musikinteressenten

Da der Gig von Cora Lee & Band am 2. Oktober 2011 so gut ankam, wurde die Ragower Band MellowD eingeladen. Diese rockten die Scheune, mit ihren bekannten aber auch neuen Interpretationen bekannter Songs. Besonders gut kam bei den Bikern Smoke on the water von Deep Purple an.

MellowD zu Viert Überraschungsgast

Der Vollständigkeit halber noch nachgereicht der Tourenplan (240 km):
B246 Ragow – Bestensee – Priros – Storkow – Wendisch Rietz – Lindenberg – Beeskow – Grunow – Fünfeichen – Eisenhüttenstadt

Eisenhüttenstadt – Schierenberg – Forsthaus Fünfeichen – Kieselwitz – Groß Muckrow – Weichensdorf – Günthersdorf – Friedland – Möllen – Niewisch – Speicherow – Goyatz – Ressen – Schulen – Wittmannsdorf-Bückchen – Grödisch – Schlepzig – Köthen – Halbe – Motzen – Ragow

1. Mai: Die Motorradsaison beginnt
Markiert in: