Mit einem Festumzug wurde der Maibaum zum Aufstellplatz gebracht, angeführt durch den Mittenwalder Spielmannszug und den bisherigen Maiköniginnen. Nach Ankunft vor der Sparkasse wurde der Maibaum dann von Mitgliedern des Karnevalsvereins und des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Mittenwalde e.V. aufgestellt.

Hahn im Korb
Hahn im Korb Bürgermeister inmitten der Maiköniginnen
rechts die aktuelle Maikönigin Sabine


Die Veranstaltung moderierte wieder Werner Schulz.

Im BlickPunkt (Online-Portal für das Land Brandenburg) ein Hinweis vom 27.04.2012 zu Traditionelle Feste: Walpurgisnacht und Maibaumfest laden zum Tanzen ein mit meinem Foto vom 2009er Maibaumfest.

10. Maibaumfest in Mittenwalde
Markiert in: