Alle zwei Jahre findet in Königs Wusterhausen das Schlossfest statt.
Das nunmehr sechste Schlossfest.

Im Jahr 1713 übernahm Friedrich Wilhelm I. nach dem Tod seines Vaters Friedrich I. die Regierungsgeschäfte in Preußen.

Friedrich Wilhelms I. Jagdschloss
Friedrich Wilhelms I. Jagdschloss

Die Dorfgemeinschaft Ragow war auch mit einem Stand, gegenüber der Kreuzkirche, präsent und machte Werbung für das kommende Dorffest.

Stand der Dorfgemeinschaft Ragow
Stand der Dorfgemeinschaft Ragow

Schlossfest – Wusterhausen wird königlich
Markiert in: