Der Festakt zum Tag der Deutschen Einheit fand in Frankfurt statt. Dort sagte Bundespräsident Gauck in seiner Rede, die Integration von Flüchtlingen wird Deutschland vor eine größere Aufgabe stellen als die deutsche Einheit.

Die gegenwärtige Flüchtlingskrise kann man jedoch nicht mit der deutschen Wiedervereinigung vergleichen. Viele Anwohner sind besorgt über die Massen an Flüchtigen die nach Deutschland strömen.

Gehisste Flaggen zum 3. Oktober
Gehisste Flaggen zum 3. Oktober und Werbeschild vom Zirkus Ramba Zamba
sowie Parkverbotsschild in der Dorfstrasse

Erfreulicher war dann abends die Party bei den Ragower Motorradfreunden zum Saisonaustakt. Nach ihrer großen Ausfahrt tagsüber in den Spreewald, traf man sich dann bei lecker Gegrilltem und Getränken.
Am Grill: Für den Gaumen Am Tresen: Für den Gaumen

25 Jahre Wiedervereinigung
Markiert in: