Am 31. Oktober 2017 jährt sich zum 500. Mal die Veröffentlichung der 95 Thesen, die Martin Luther an die Tür der Schlosskirche in Wittenberg schlug.

Luther-Triptychon
Luther-Triptychon aus dem Jahr 1572

Normalerweise hat am 31. Oktober nicht jeder frei. Diesen gesetzlichen Feiertag gab es seit der deutschen Wiedervereinigung nur in Bundesländern mit einem (theoretisch) größeren evangelischen Bevölkerungsanteil – in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Dieses Jahr, zum großen Jubiläum ist er aber bundesweit ein gesetzlicher Feiertag.

Martin Luther @ Stegepfuhl Ragow

Reformationsjubiläum
Markiert in: