Die Beechcraft Baron ist ein schnelles, zweimotoriges Privat- und Geschäftsreiseflugzeug. Neben dem Piloten bietet sie fünf Passagieren Platz. Das im Jahre 1961 eingeführte Modell stammt technisch von der Beechcraft Bonanza ab. Es gibt zwei Varianten: Die Baron 55 (kurzer Rumpf) und die Baron 58 (langer Rumpf). Derzeit wird ausschließlich die Baron 58 gebaut. Die aktuelle Ausführung Baron G58 ist ab Werk mit dem Garmin G1000-Glascockpit ausgestattet.

Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung Berlin 2012

zum Artikel

Beechcraft Baron G58
Beechcraft Baron G58

Lone Star Flight Museum

zur Museums-Übersicht

Beech 58 Baron
N124TJ (cn TH-923)

Beech 58 Baron

Beech 58 Baron
Beech 58 Baron

Daten

AllgemeinTechnische Daten der Baron G58
Typ: zweimotoriges Privat- und Geschäftsreiseflugzeug
Entwurfsland: Vereinigte Staaten
Hersteller: Hawker Beechcraft
Indienststellung: 1961
Passagiere: 5
Länge: 9,09 m; Spannweite: 11,53 m; Höhe: 2,97 m
Leergewicht: 1.468 kg; max. Startgewicht: 2.495 kg
Höchstgeschwindigkeit: 374 km/h
Dienstgipfelhöhe: 6.306 m
Reichweite (mit 4 Passagieren): 1.919 km
max. Steigrate: 516 m/min.
Triebwerke: 2x Teledyne Continental IO-550-C mit je 300 PS (224 kW)