Die Eurocopter EC 120 Colibri ist ein fünfsitziger, einmotoriger, leichter Hubschrauber der deutsch-französischen Firma Eurocopter mit Turbinenantrieb.

Ausgestellt auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung 2004

zur ILA 2004-Übersicht

Eurocopter EC 120 Colibri
Eurocopter EC 120 Colibri mit Kennung D-HUAE
im Hintergrund links: Eurocopter EC 145
und rechts: Eurocopter EC 665 Tiger

Ausgestellt auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung 2002

zur ILA 2002-Übersicht

Eurocopter EC 120 Colibri
Eurocopter EC 120 Colibri mit Kennung OE-XST

Technische Daten

Besatzung: 1-2 Pilot(en); Passagiere: 3-4

Rumpflänge: 9,60 m; Länge über drehenden Rotoren: 11,52 m; Höhe: 3,40 m
Rotordurchmesser: 10,00 m; Rotorkreisfläche: 81,7 m²
Kabinenlänge: 2,30 m; Kabinenbreite: 1,35 m; Kabinenhöhe: 1,25 m
Leergewicht: 965 kg; max. Zuladung 750 kg
Maximale Nutzlast, außen aufgehängt: 700 kg
Maximales Startgewicht: 1.715 kg; maximales Startgewicht mit Außenlasten: 1.800 kg
Höchstgeschwindigkeit: 279 km/h; Reisegeschwindigkeit: 228 km/h; Wirtschaftliche Reisegeschwindigkeit: 191 km/h
Maximale Reichweite: 732 km
Einsatzdauer: 4,3 h

Antrieb: 1 × Turbine Typ Turboméca Arrius 2F
Startleistung: 1 × 376 kW (511 PS); max. Dauerleistung: 1 × 335 kW (444 PS)

Vergleichbare Hubschraubertypen