Die EC 155 B aus der „Dauphin-Familie“ ist ein leichter Mehrzweckhubschrauber der deutsch-französischen Unternehmensgruppe Eurocopter.

Ausgestellt auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung 2004

zur ILA 2004-Übersicht

Eurocopter EC 155 B
Eurocopter EC 155 B

Ausgestellt auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung 2002

zur ILA 2002-Übersicht

Eurocopter EC 155 B1
Eurocopter EC 155 B1

Daten

AllgemeinTechnische Daten: EC 155 B1Title 3
Typ: Leichter Mehrzweckhubschrauber
Entwurfsland: Frankreich
Hersteller: Eurocopter Group
Erstflug: 17. Juni 1997
Indienststellung: März 1999
Produktionszeit: Seit 1999 in Produktion
Stückzahl: 100 (Stand: August 2009)
Piloten: 1-2; Passagiere: 12-13
Länge: 14,30 m; Rumpflänge: 12,73 m; Höhe: 4,35 m; Hauptrotordurchmesser: 12,60 m
Leergewicht: 2.619 kg; max. Startgewicht: 4.920 kg
Höchstgeschwindigkeit: 324 km/h; Reisegeschwindigkeit: 279 km/h
Reichweite mit Standardtanks: 802 km
max. Flughöhe: 4.572 m
Triebwerke: 2x Turbomeca Arriel 2C2 Turbinen zu je 704 kW Startleistung; 636 kW Dauerleistung
Content 3