Der Focke-Achgelis Fa 330 Bachstelze war ein motorloser Kleintragschrauber, der im Zweiten Weltkrieg für den Einsatz auf U-Booten des Typs IX D 2 bestimmt war.

Erstflug: August 1942
Indienststellung: 1943
Produktionszeit: 1943 – 1945
Stückzahl: etwa 200

Deutsches Technikmuseum Berlin

zur Museums-Übersicht

Focke-Achgelis Fa 330 Bachstelze
Focke-Achgelis Fa 330 Bachstelze

Focke-Achgelis Fa 330 Bachstelze
Focke-Achgelis Fa 330 Bachstelze
im Hintergrund: Tragflächenwurzel und Triebwerk der Focke-Wulf Fw 200

Focke-Achgelis Fa 330 Bachstelze
Focke-Achgelis Fa 330 Bachstelze

Focke-Achgelis Fa 330 Bachstelze
Focke-Achgelis Fa 330 Bachstelze

Hubschraubermuseum Bückeburg

zur Museums-Übersicht

Bell 47 G2 Sioux
Bell 47 G2 Sioux
und Focke-Achgelis Fa 330 Bachstelze dahinter