Die Hawker Hurricane war ein britisches Jagdflugzeug aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Die bei Hawker Aircraft Ltd. konstruierte Maschine wurde von 1936 bis 1944 über 14.000 mal gebaut.

Military Aviation Museum

zur Museums-Übersicht

In der Fighter Factory

Hawker Hurricane
Hawker Hurricane

Hawker Hurricane
Hawker Hurricane

Pima Air & Space Museum

Ausgestellt im C. Stuart McPherson Hangar (Hangar 3)
Hawker Mk.II Hurricane
Hawker Mk.II Hurricane

Royal Air Force Museum London-Hendon

zur Museums-Übersicht

Ausgestellt in der Battle of Britain Hall:

Hawker Hurricane I
Hawker Hurricane I P2617

Hawker Hurricane & Supermarine Spitfire
Hawker Hurricane & Supermarine Spitfire
Hurricane (replica) Z3427 – AV R
Spitfire (replica) MH486 – FT E

Militärhistorisches Museum Brüssel

Hawker Hurricane II C
Hawker Hurricane II C LF-345

Waffenwart
Waffenwart

Farnborough International Airshow 2010

zum Artikel

ThumbnailThe Battle Of Britain Memorial Flight (24. Juli 2010)
zum 70-jährigen Jubiläums der „Luftschlacht um England“ in Formation eines Lancaster-Bombers mit einer Hurricane und einer Spitfire.

Hawker Hurricane
Hawker Hurricane

Hawker Hurricane
Hawker Hurricane

Daten

AllgemeinTechnische Daten der Hawker Hurricane Mk.IDaten der Hawker Hurricane Mk.IIB
Typ: Jagdflugzeug
Entwurfsland: Vereinigtes Königreich
Hersteller: Hawker Aircraft Ltd.
Erstflug: 6. November 1935
Indienststellung: 1937
Produktionszeit: 1937 bis 1944
Stückzahl: 14.533
Besatzung: 1 Mann
Länge: 9,59 m; Flügelspannweite: 12,20 m; Höhe: 3,96 m
Höchstgeschwindigkeit: 511 km/h
Reichweite: ca. 850 km
Dienstgipfelhöhe: 10.970 m
Antrieb: 1× Rolls-Royce Merlin II oder III mit 768 kW (1.030 PS)
Bewaffnung: 8× .303 British-MGs
Besatzung: 1 Mann
Länge: 9,98 m; Flügelspannweite: 12,20 m; Höhe: 3,98 m
Höchstgeschwindigkeit: 542 km/h in 6.700 m Höhe
Reichweite: 752 km
Dienstgipfelhöhe: 11.000 m
Leergewicht: 2.560 kg
Fluggewicht: 3.740 kg
Antrieb: 1× Rolls-Royce Merlin XX 12-Zylinder-V-Motor mit 1.280 PS
Bewaffnung: 12× MGs (Kaliber .303 British), zwei 113- oder 227 kg-Bomben und/oder acht Raketen