Die Jakowlew Jak-28 (NATO-Codename: „Brewer“ bzw. „Firebar“ oder „Maestro“) war ein zweistrahliges sowjetisches Kampfflugzeug. Sie war das letzte Glied in der Entwicklungsreihe Jak-25, Jak-26, Jak-27.

Im Luftfahrtmuseum Finowfurt

zum Artikel

anläßlich dem 3. OST-Fahrzeug-Treffen:
Heck: Jak-28 R

Daten

AllgemeinTechnische DatenTab3
Typ: Abfangjäger, Leichter Bomber, Aufklärer
Entwurfsland: Sowjetunion
Hersteller: OKB Jakowlew
Erstflug: 5. März 1958
Indienststellung: 1962
Stückzahl: 1.180
coming soon
coming soon