Wahrzeichen des Deutschen TechnikmuseumsWeithin sichtbar, ist der hoch oben am Museum angebrachte Rosinenbomber. Dieses scheinbar zur Landung, mitten ins Berliner Stadtgebiet ansetzende Transportflugzeug sowie andere Extravaganzen bietet das Technikmuseum am Landwehrkanal im Berliner Stadtbezirk Kreuzberg.

ThumbnailRosinenbomber C-47 Skytrain
(militärische Version der Douglas DC-3)

Wesentliche Entwicklungen und Ereignisse aus rund 200 Jahren deutscher Luftfahrtgeschichte sind in der Ausstellung „Vom Ballon zur Luftbrücke“ zu sehen, u.a. folgende Großobjekte:

Nachbauten von Segelfliegern von Otto Lilienthal:

sowie Modelle folgender Muster:

Ausgestellte Triebwerke

Ausgestellte Waffen

ThumbnailAm 13. Juli 2008 feierte das Technikmuseum sein 25-jähriges Bestehen.