Das Intrepid Sea-Air-Space Museum befindet sich in New York City. Es liegt am Ufer des Hudson River an der Westseite in Manhattan (Pier 86 in Höhe 46. Straße).

From the hell of the battles to the terror of the tourists.

Von der Hölle der Schlachten zum Terror der Touristen.

Das Museum präsentiert den Flugzeugträger USS Intrepid (CV-11), umgebaut zum Museumsschiff.

Intrepid Sea-Air-Space Museum
Intrepid Sea-Air-Space Museum

Neben dem Träger liegt die USS Growler (SSG-577), ein U-Boot mit Marschflugkörpern der Grayback-Klasse, die 1988 von der Navy an das Museum gestiftet wurde. Dieses Boot führte zur nuklearen Abschreckung vier SSM-N-8A Regulus mit an Bord.

USS Growler (SSG-577)
USS Growler (SSG-577)

Zusätzlich zu den militärischen Exponaten wird seit 2004 das zivile Verkehrsflugzeug British Airways Concorde (Kennung: G-BOAD) ausgestellt. Die Concorde hat den Zerstörer USS Edson (DD-946) ersetzt, der von 1989 bis 2004 neben der Intrepid am Pier lag.

British Airways Concorde
British Airways Concorde

siehe auch: