Fonden Danmarks FlymuseumDie Dänische Veteranflugzeugsammlung ist ein Flugzeugmuseum auf 7.600 m² mit ca. 50 Flugzeugen aus den Jahren 1911-2000. Gelegen im dänischen Skjern, Ortsteil Stauning (an der Westküste von Jütland).

Sowie einige nicht so bekannte Typen:

Die Sammlung enthält auch die 11 KZ-Flugzeugtypen, die in Dänemark in den Jahren 1939-1956, unter der Leitung von Viggo Kramme und Karl Gustav Zeuthen, von der Skandinavisk Aero Industri (SAI) gebaut wurden:

Neben dem Museum befindet sich Westjütlands Flughafen, Stauning Lufthavn. Der Flughafen wurde 1965 eingeweiht und wird heute hauptsächlich für Schul-, Taxi- und Privatfliegern benutzt.