Einmotoriges, einsitziges Ganzmetall-Jagdflugzeug des Zweiten Weltkriegs. Es wurde vor allem als Langstrecken-Begleitjäger für Bombenangriffe auf Deutschland und Japan eingesetzt.

Imperial War Museum London

zur Museums-Übersicht

Mustang, Spitfire & Fw 190
Mustang sowie Spitfire & Fw 190

P-51D Mustang P-51D Mustang P-51D Mustang

Valiant Air Command Warbird Museum

P-51 Mustang (3/4 scale)
P-51 Mustang (3/4 scale)
im Hintergrund: Messerschmitt Me 208 und Bomber North American B-25 Mitchell

USS Battleship Alabama Memorial Park

Tuskegee Airmen
„Red Tail Angels“

North American P-51D Mustang North American P-51D Mustang

Lone Star Flight Museum

zur Museums-Übersicht

Galveston Gal
Galveston Gal North American P-51D Mustang

Vorgeführt auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung 2010

zum Artikel

North American P-51 Mustang „Big Beautiful Doll“ 472218 wurde wieder vorgeflogen: Foto1, Foto2 und Foto3

North American P-51 Mustang
North American P-51 Mustang
mit dem Tower vom Flughafen Schönefeld im Hintergrund
North American P-51 Mustang
ausgerollt North American P-51 Mustang

Flugvorführung auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung 2008

zum Artikel

North American P-51 Mustang
North American P-51 Mustang
„Big Beautiful Doll“

In Schönefeld

Triebwerk: In der airportworld BBI:
Rolls-Royce Merlin
Rolls-Royce Merlin

Technische Daten

Erstflug: 26. Oktober 1940

Flugmodelle auf dem Ragower Modellflugplatz

zum Beitrag

Flugplatz-Fest zu Himmelfahrt 2009:
P-51 Mustang Abgeschleppt: P-51 Mustang
Modellflugzeuge