Die Republic Seabee ist ein amphibisches Ganzmetall-Kleinflugzeug. Sie wurde von Percival Spencer entworfen und von der Republic Aviation Company hergestellt.

ILA Berlin Air Show 2014

zum Artikel

Republic RC-3 Seabee
Republic RC-3 Seabee (CN: 936) HB-SEI

Republic RC-3 Seabee
Republic RC-3 Seabee

Daten

AllgemeinTechnische Daten
Aufgabe: Ganzmetall-Amphibienflugzeug, zivil
Hersteller: Republic Aviation Company
Stückkosten: $6000 (1946), $60.000+ (2006)
Erstflug: 1945
Besatzung: 1 Pilot, 3 Passagiere
Länge: 8,5 m; Höhe: 3,1 m; Spannweite: 11,5 m
Leergewicht: 993 kg; max. Startgewicht: 1.429 kg
Höchstgeschwindigkeit: 238 km/h; Reisegeschwindigkeit: 166 km/h
Reichweite: 850 km
Dienstgipfelhöhe: 4.000 m
Startstrecke bei Maximalbeladung: 244 m (Land) und 305 m (Wasser)
Antrieb: 1× Franklin 6A8-215-B8F oder 1x Franklin 6A8-215-B9F ein 6-Zylinder Boxermotor, luftgekühlt, 215 PS bei 2.500/min
Zu Filmehren gelangte eine Seabee 1974 in dem James Bond-Thriller Der Mann mit dem goldenen Colt