Sikorsky Aircraft begann Ende 1945 mit dem Entwurf der S-52. Sie besaß als erster Hubschrauber einen Ganzmetallrotor. Auch der Heckrotor bestand vollständig aus Metall. Der Prototyp der am 12. Februar 1947 zu seinem Erstflug abhob, wurde von einem Franklin Kolbenmotor mit 178 PS angetrieben.

Die wichtigsten Versionen

  • S-52-1 zweisitziger Prototyp
  • S-52-2 Verbesserte drei / vier-sitzige-Variante mit einem leistungsstärkeren Triebwerk
  • S-52-3 Variante der S-52-2 als HO5S-1 bei der US Navy hauptsächlich für Verbindungsaufgaben, 79 gebaut
    und als HO5S-1G bei der US-Küstenwache für Such- und Rettungseinsätze, 8 gebaut

National Museum of Naval Aviation

zur Museums-Übersicht

Sikorsky HO5S-1: Version der Sikorsky S-52 für die US Marine Corps

Sikorsky HO5S-1
Sikorsky HO5S-1 (S-52) der Marines 125519
im Hintergrund: gelbes Segelflugzeug Schweizer LNS-1, C/N: 7 of USMC 04385