Die Republic P-47 Thunderbolt war ein Kampfflugzeug der US-amerikanischen Republic Aviation Company.

Lone Star Flight Museum

zur Museums-Übersicht

Republic P-47D Thunderbolt
Republic P-47D Thunderbolt
dahinter Consolidated PBY-5A Catalina

Flächenwurzel Front Heck

Cavanaugh Flight Museum

zur Museums-Übersicht

Triebwerk
Triebwerk und dahinter Republic P-47N Thunderbolt

Ausgestellt im Royal Air Force Museum London-Hendon

zur Museums-Übersicht

Republic P-47D Thunderbolt
Republic P-47D Thunderbolt

Republic P-47D Thunderbolt
Republic P-47D Thunderbolt

Daten

AllgemeinTechnische Daten: P-47D
Typ: Jagdbomber
Entwurfsland: Vereinigte Staaten
Hersteller: Republic Aviation Company
Erstflug: 6. Mai 1941
Indienststellung: 1942
Produktionszeit: 1942 bis 1945
Stückzahl: 15.686
Besatzung: 1
Länge: 11,01 m; Flügelspannweite: 12,42 m; Höhe: 4,32 m
Höchstgeschwindigkeit: 686 km/h in 9.150 m Höhe; Reisegeschwindigkeit: 560 km/h
Reichweite: 2.720 km
Dienstgipfelhöhe: 12.800 m
Leermasse: 4.860 kg; Startmasse: 6.579 bis 8.800 kg
Antrieb: 18-Zylinder-Doppelsternmotor Pratt & Whitney R-2800-59 „Double Wasp“ mit 1.865 kW (2.535 PS) Leistung
Bewaffnung: sechs oder acht MG Browning M2, Kaliber .50 BMG (12,7 mm), zwei 1.000-Pfund-(454-kg)-Bomben; bis zu 1.000 kg Bomben oder zehn Raketen

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Datenschutzerklärung