Bereits seit dem 8. November ist das Videoportal YouTube jetzt auch komplett auf deutsch verfügbar. Andere Sprach- bzw. Länderversionen waren schon Ende Juni an den Start gegangen – darunter Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien, Irland, die Niederlande, Polen, Japan und Brasilien. In Deutschland hatten die Verhandlungen mit der Verwertungsgesellschaft GEMA länger gedauert, als es sich die YouTube-Betreiber wohl gewünscht hätten.

YouTube

PS: Die Google Maps sind seit 2 Monaten als Neu! auf der Startseite 😉

Hier ist meine eingedeutschte Benutzerseite:

Nachtrag: 1001 Tage YouTube

Die Website wurde gestern vor tausend Tagen, am 15. Februar 2005 als Domain von drei jungen Amerikanern angemeldet. Wenig später, im Mai 2005, war der erste Clip zu sehen, „Pajamas and Nick Drake“, in dem die Katze des Mitgründers Steve Chen zu einem Song von Nick Drake mit einem Gummiband spielt:

Hinweis zu YouTube auf Google-Startseite
Markiert in: