15 Jahre World Wide Web: Internet wird heute oft fälschlicherweise mit dem WWW gleichgesetzt. Dabei ist das World Wide Web weder der erste noch der einzige Internetdienst. Eine Art nachträglichen Startschuss für das WWW gab es am 30. April 1993, denn an diesem Tag gab das europäische Kernforschungszentrum CERN die libwww für alle frei.

Fotostrecke bei CHIP.de: Die witzigsten Internet-Fehlermeldungen

Der erste Browserkrieg begann, als Micro$oft Mitte der 90er Jahre eigentlich viel zu spät erkannte, dass das WWW ein wichtiger Markt werden wird und als Reaktion darauf den Internet Explorer veröffentlichte. Damit wollte Micro$oft Netscape Marktanteile abnehmen, die zu diesem Zeitpunkt mit dem Netscape Navigator einen Marktanteil von um die 90 Prozent im Browsermarkt besaßen.

Das WWW feiert Geburtstag
Markiert in: