Der Westland Lynx ist ein britischer Mehrzweckhubschrauber, der vor allem für militärische Zwecke eingesetzt wird.

ILA Berlin Air Show 2016

zum Artikel

Westland Sea Lynx Mk.88A
Westland Sea Lynx Mk.88A

Pima Air & Space Museum

Royal Army Air Corps
Registrierung / Kennzeichen: XZ185
c/n: 069
Westland Lynx AH.Mk.7
Westland Lynx AH.Mk.7

Westland Lynx AH.Mk.7 Westland Lynx AH.Mk.7

ILA Berlin Air Show 2014

zum Artikel

Westland Mk 88 A Sea Lynx
Westland Mk 88 A Sea Lynx

Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung Berlin 2012

zum Artikel

MK 88 A Sea Lynx
MK 88 A Sea Lynx

Cockpit: MK 88 A Sea Lynx
Cockpit: MK 88 A Sea Lynx

Ausgestellt auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung 2010

zum Artikel

MK 88A Sea Lynx
MK 88A Sea Lynx

MK 88A Sea Lynx
MK 88A Sea Lynx

Daten

AllgemeinTechnische Daten: Lynx AH.Mk.7
Typ: Militärischer Vielzweckhubschrauber
Entwurfsland: Vereinigtes Königreich
Hersteller: AgustaWestland (vormals Westland Aircraft)
Erstflug: 21. März 1971
Rumpflänge: 12,33 m; Rotordurchmesser: 15,40 m; Höhe: 3,60 m (Rotor laufend)
Höchstgeschwindigkeit: 330 km/h; Einsatzgeschwindigkeit: 232 km/h
Reichweite: 885 km
Steigrate: 600 m/min
Maximalgewicht: 4.763 kg
Antrieb: 2× Rolls-Royce Gem 41 (je 850 PS Dauerleistung)

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Datenschutzerklärung